Sie sind hier: Home  //  News  //  Ordentliche Generalversammlung
Ordentliche Generalversammlung

Der Verband der Bahnindustrie hat am Montag, 28. November 2016 seine Ordentliche Generalversammlung in Wien abgehalten


Zu Beginn der Generalversammlung präsentierte Frau Mag. Maria Seifert-Gasteiger (Leiterin Strategie und Unternehmensentwicklung der ÖBB-Holding) einen Gastvortrag "ÖBB immer in Bewegung".

 

Im Rahmen der danach folgenden stutenmäßigen Ordentlichen Generalversammlung wurden nach den Berichten die Aktivitätsschwerpunkte für die Arbeit im Jahr 2017 sowie das Budget diskutiert und beschlossen.

 

Neben der basisbudetfinanzierten Arbeit werden im kommenden Jahr auch wieder Sonderprojekte durchgeführt.

 

Unternehmen der Branche (Zulieferunternehmen und Systemhäuser der Bahnbranche), die sich derzeit (noch) nicht zu einer formalen Mitgliedschaft im Verband der Bahnindustrie entschließen konnten, sind gerne eingeladen, im Branchenverband der Bahnindustrie aktiv mitzuwirken. 

 

Bitte kontaktieren Sie uns und arbeiten wir gemeinsam für den nationalen und internationalen Erfolg der in Österreich überproportional starken Bahnindustrie!

 

 

Kontakt:

Ing. Ronald Chodász, Geschäftsführer

Tel.: 01/588 39-35

E-Mail: chodasz[at]bahnindustrie[dot]at

 

 

12.2016/RCh