Sie sind hier: Home  //  Veranstaltungen  //  Datenschutz im öffentlichen Verkehr
Datenschutz im öffentlichen Verkehr

4.-5. Juli 2017, Wien


  • Personenbezogene Daten: Zeitkarten, Semesterkarten, Jahresabos, Online Ticketing
  • Umgang mit Echtzeitdaten: GPS Tracking und Apps mit Routingsystemen
  • Austausch, Weitergabe und Verarbeitung der Daten: Das neue Konzept des data sharings
  • Löschungsverpflichtungen: Wann und welche Daten sind betroffen?
  • Carsharing und Smart Cars: Rechtliche Aspekte der Datensammlung

 

Nähere Informationen finden Sie unter: www.iir.at/datenschutz-verkehr

 

 

03.2017/CP