Sie sind hier: Home  //  Aktuelles aus Mitgliedsunternehmen  //  Traktionssysteme Austria GmbH
Traktionssysteme Austria GmbH

TSA-Technologie bewegt die Welt / O-Busse der Linz AG fahren mit TSA-Motoren


TSA-Technologie bewegt die Welt

Mit den jüngsten Auslieferungen von Antriebstechnik hat TSA einen weiteren Meilenstein in der Firmengeschichte erreicht: In mehr als einem Drittel aller Länder der Welt mit Schienennetzen werden Schienenfahrzeuge von TSA-Technologie angetrieben.

 

 

O-Busse der Linz AG fahren mit TSA-Motoren

Die 20 neuen Doppelgelenk-Trolleybusse der Linz AG Linien beeindrucken nicht nur durch ihr futuristisches Design in der "Cityrunner-Optik". Die E-Busse verfügen auch über eine österreichweit einzigartige Innovation: Eine Traktionsbatterie, die es den Bussen erlaubt, kurze Strecken auch oberleitungsfrei zu fahren. Die Nachladung der Batterie erfolgt während der Fahrt unter der Oberleitung oder duch Einspeisung von Bremsenerie. Die energieeffizienten und wartungsfreundlichen elektrischen Antriebsmotoren für dieses Projekt liefert Traktionssystem Austria.

 

 

Nähere Informationen finden Sie im Downloadbereich sowie unter www.traktionssysteme.at

 

 

09.2017/CP