Sie sind hier: Home  //  Aktuelles aus Mitgliedsunternehmen  //  POWERLINES GROUP GmbH
POWERLINES GROUP GmbH

Network Rail vergibt zusätzliche Arbeiten mit einem Volumen von 11,6 Mio Pfund im Elektrifizierungsauftrag "Shotts line" an das österreichisch-britische Joint Venture Carillion Powerlines Ltd.


Das österreichisch-britische Joint Venture Carillion Powerlines Ltd. hat im UK einen Zusatzauftrag über £ 11,6 Mio. im bereits an das Joint Venture vergebenen Auftrag „Elektrifizierung der Shotts-Line“ (Auftragsvolumen: £ 49 Mio.) erhalten.
 
Der Auftrag über £ 11,6 Mio. ist Teil der £ 160 Mio. umfassenden Investition der schottischen Regierung in die Eisenbahnstrecke zwischen den beiden größten schottischen Städten Edinburgh und Glasgow, die bis März 2019 elektrifiziert sein wird. Er umfasst Umbau- und Modernisierungsarbeiten an neun Bahnhöfen auf der Strecke.

 

Die vollständige Presseinformation ist im Downloadbereich abrufbar.

 

Nähere Informationen zum Unternehmen finden Sie hier.