Sie sind hier: Home  //  Aktuelles aus Mitgliedsunternehmen  //  GIFAS ELECTRIC Gesellschaft m.b.H.
GIFAS ELECTRIC Gesellschaft m.b.H.

Signalisierung der Schutzstrecke im Inntalbahntunnel


Signalisierung der Schutzstrecke im Inntalbahntunnel
Große Hilfe für Lokführer - die LED Lichtleiste LaneLED Wall von GIFAS

Die im Inntaltunnel befindliche Schutzstrecke wird seit Kurzem mit einer blauen LED-Leiste (LaneLED Wall) signalisiert. So wissen die Lokführer bereits frühzeitig, dass der Hauptschalter der E-Lok zu betätigen ist.


Die von den ÖBB gestellten Anforderungen konnten mit der LaneLED Wall bestens erfüllt werden.
Die einfache Handhabung dieser Lichtleiste erlaubt die LED-Anbringung vom firmeninternen Montageteam. Die Leuchten wurden auf 4 Abschnitten im Abstand von 300m zueinander montiert, jeweils 60m LED-Leisten wurden in einer Höhe von 3,60m angebracht.


Mit diesem Projekt konnte ein weiterer Schritt zur Anlagenverfügbarkeit und Pünktlichkeit gesetzt werden. Auch die Lokführer zeigen sich erfreut über das installierte LED-Lichtband, so können sie alle betrieblichen Aktionen zeitgerecht und korrekt setzen.

 

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier

 

 

Nähere Informationen zum Unternehmen unter www.gifas.at