Sie sind hier: Home  //  Veranstaltungen  //  Pilz User Conference 2018
Pilz User Conference 2018

6. - 7. Juni 2018, Wels


Unter dem Motto „Sicher ist sicher. Von Anwendern für Anwender“ lädt die Firma Pilz zur heurigen User Conference. Es stehen Fachvorträge über den Einsatz moderner Sicherheitslösungen, aber auch Einblicke in die aktuelle Gesetzgebung und Normenwelt sowie juristische Standpunkte auf dem Programm. Als Netzwerkveranstaltung wird den Teilnehmern der Pilz User Conference die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches und der Wissensvermittlung geboten. Bereits fix dabei als Referenten sind Vertreter von Doppelmayr AG, Festo Österreich, WIEHAG GmbH, LIMES-Security, FHW Franz Haas, IBF, AVL, Komptech GmbH, foresMind AG.

Neben informativen Impulsvorträgen wird der renommierte Hirnforscher Dr. Bernd Hufnagl in seiner Keynotespeak unter dem Titel „Einfach Komplex! Hirngerecht Arbeiten in einer Erfolgs- und Jammerkultur“ aufzeigen, wie unser Hirn in der digitalisierten und beschleunigten Arbeitswelt tickt und wir das Bild unserer Selbstwirksamkeit bei steigender Komplexität unserer Umwelt schärfen können. In diesem Zusammenhang wird auch dem aktuellen Thema moderner Kommunikation Rechnung getragen. Dozentin DDr. Julia Wippersberg wird über „Social Media – Freund oder Feind“ referieren.

Als weiteres Highlight darf die Teilnahme von Susanne Kunschert - nach dem Generationswechsel bei Pilz geschäftsführende Gesellschafterin – an einer Podiumsdiskussion angekündigt werden.

Am zweiten Tag der Pilz User Conference möchte Pilz seiner Nähe zum Kunden und deren Anforderungen Rechnung tragen und bietet im Rahmen der Veranstaltung eine Werksführung bei der Firma Fronius International an, um Fortschritt und Technik im Bereich der Schweißtechnik, Photovoltaik bzw. Batterieladetechnik als Best Practice Industrielösung zu erleben.

Nähere Informationen zur Konferenz finden Sie hier

Das detaillierte Programm finden Sie hier